ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS
ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS

Zu- und Abgänge in der KM

Sonntag, 17. Juli 2016 15:01

Zu- und Abgänge in der KM

Aufbauspiele Sommer 2016

Donnerstag, 14. Juli 2016 10:51

Aufbauspiele Sommer 2016
Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung

Donnerstag, 03. Dezember 2015 20:40

Jahreshauptversammlung
nächste Absage

nächste Absage

Freitag, 16. Oktober 2015 15:05

nächste Absage
Bockbieranstich

Bockbieranstich

Donnerstag, 15. Oktober 2015 11:22

Bockbieranstich

Absage

Sonntag, 11. Oktober 2015 14:00

Absage

Wellenbad der Gefühle

Sonntag, 20. September 2015 11:41

Wellenbad der Gefühle

3:3 in Paldau

Dienstag, 01. September 2015 14:42

3:3 in Paldau

Auswärtsspiel in Eichkögl

Freitag, 14. August 2015 15:58

Auswärtsspiel in Eichkögl

Kapitän beim USC- ein Fall für das Spital

Freitag, 14. August 2015 15:54

Kapitän beim USC- ein Fall für das Spital

Cup-Niederlage im Elferschießen

Freitag, 14. August 2015 15:52

Cup-Niederlage im Elferschießen

Remis zum Auftakt

Sonntag, 09. August 2015 08:47

Remis zum Auftakt

News

Freitag, 10. Juli 2015 11:28

Der USC rüstet sich für die kommende Spielzeit!

News

5:2 Heimsieg

Montag, 11. Mai 2015 11:18

Der USC gewinnt 5:2 gegen Pircha

5:2 Heimsieg

Serie gerissen

Montag, 20. April 2015 10:07

0:1 Niederlage gegen den USC Eichkögl

Serie gerissen

3:3 gegen Tabellenführer

Montag, 13. April 2015 09:31

3:3 gegen Tabellenführer

Toller 1:0 Sieg

Samstag, 04. April 2015 10:26

Am gestrigen Abend kam es im Safenstadion Bad Blumau zum Aufeinandertreffen der beiden Tabellennachbarn USC Rogner Bad Blumau (4.Platz) und SV Frannach (5.Platz). Die beiden Teams trennte vor der Begegnung lediglich ein Punkt. Unser Gegner kam mit drei Frühjahrssiegen im Gepäck voller Selbstvertrauen nach Bad Blumau. Unser Team musste nach den zahlreichen Verletzungen auch noch auf die beiden gesperrten Spieler Robert MORETTI und Sebastian RAUER verzichten. Wie bereits die Tabelle zeigt, verlief auch das Spiel selbst über 90 Minuten hinweg auf Augenhöhe. In der ersten Hälfte kamen die Gäste zu zwei Top-Chancen, sie haben die Rechnung jedoch ohne unseren Goalie Martin MANTSCH gemacht. Mit Top Paraden bewahrte er uns vor einem frühzeitigen Rückstand. Unser Team war eher in die Defensive gedrängt, kämpfte jedoch beherzt, und kam auch das eine oder andere Mal gefährlich vor das Tor der Gäste. Tor gelang jedoch keinem Team, so gingen beide Teams torlos in die Kabinen. In der zweiten Hälfte waren es unsere Jungs, die stärker aufkamen und für Gefahr vor dem Tor der Gäste sorgten. Doch auch unseren Jungs wollte kein Tor gelingen. Als schließlich alle bereits mit einem torlosen Unentschieden rechneten kam er, unser Edeljoker "Danilo" ERKINGER. Nach einer schönen Aktion über rechts und einer tollen Hereingabe von Martin HIDEN stand "Danilo" goldrichtig und netzte zum vielumjubelnden 1:0 Siegestreffer ein. Mit dieser Aktion beendete der Schiri diese tolle, auf sehr hohem Niveau stehende Begegnung, in der wir als glücklichere Sieger vom Platz gingen. Ich kann der Mannschaft zu dieser tollen Leistung nur gratulieren, diesen Sieg haben sie sich durch ihren Kampfgeist verdient. In dieser Begegnung hat man aber auch gesehen, wie sehr ein Schiedsrichter ein Spiel prägt. Der Schiri hatte am gestrigen Abend mit einer souveränen Leistung sicherlich einen großen Anteil daran, dass die zahlreichen Zuseher im Safenstadion ein tolles Spiel erleben durften (alle, die das Spiel in Klöch sahen, wissen, was ich damit meine). Besten Dank wiederum an unsere Fans, die sicherlich einen großen Anteil an der Erfolgswelle des USC haben- DANKESCHÖN !!!! Nächste Woche, Freitag, 10.04.2015, um 19:30 Uhr kommt es in Feldbach zum Spitzenduell zwischen dem Tabellenführer SV Feldbach und unserem Team (derzeit 3.Rang). Im Gegensatz zu unserem Gegner haben wir nichts zu verlieren, also auf geht´s Jungs, vielleicht können wir auch den Tabellenführer ärgern !

Toller 1:0 Sieg

1 Punkt in Klöch

Donnerstag, 02. April 2015 15:00

1 Punkt in Klöch

2:1 Auftaktsieg

Sonntag, 22. März 2015 14:36

Der USC startet mit einem 2:1 Auftaktsieg gegen den SV Bairisch Kölldorf in die Frühjahrssaison der Unterliga Süd. Die erfolgreichen Torschützen für unsere Mannschaft waren David DROZDIK und Kapitän Martin HIDEN. Das Spiel selbst verlief sehr kampfbetont, und es waren vor allem die Gäste, die in der ersten Hälfte spielbestimmend waren. Trotzdem gingen wir mit einer 2:1 Pausenführung in die Kabine. In der zweiten Hälfte kam unsere Elf ein wenig besser ins Spiel, und hatte noch die eine oder andere Torchance. Ein Tor wollte jedoch keinem mehr gelingen, und somit ging unser Team als 2:1 Sieger vom Platz. Unser Team zeigte eine starke kämpferische Leistung gegen stark spielende Gäste aus Bairisch Kölldorf. Besten Dank wiederum an die zahlreichen Fans (ca. 200 Besucher verfolgten das Spiel live im Safenstadion, und peitschten unser Team immer wieder nach vorne). Nächste Woche, Samstag, 28.03.2015, um 15:00 Uhr, folgt das Auswärtsspiel gegen den SV Klöch. Leider wird sich bis dorthin unsere Verletztenliste nicht bessern (RAUER Wolfi, NEUHERZ Jürgen, THALLER Chrisi, THALLER Thomas, RENHARD Kevin fehlen alle wohl noch länger). Aber auch alle übrigen Kaderspieler sind Top-Spieler, und werden wieder alles für den USC geben. Natürlich bauen wir auch bei diesem Spiel wieder auf die besten Fans der Liga !!!!

2:1 Auftaktsieg

Knödelschießen

Montag, 09. März 2015 10:07

Knödelschießen
Unsere Sponsoren